Liebe Spartenmitglieder, liebe Eltern und liebe Trainer,

ein herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende zu und auch 2022 verspricht noch keine Normalität. Umso dringender ist es Zeit, einmal kurz innezuhalten und an dieser Stelle Euch, unseren Mitgliedern, Eltern und Trainern, für Euer Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit herzlich zu danken.

Ebenfalls Dankeschön an alle ehrenamtliche Mitarbeiter, Unterstützer, Förderer, Spender, Judofreunde sowie den JVSH. 

Einen großen Dank an den Vorstand und die Geschäftsstelle, in persona Jörg, Iris und Sabine, des TSV Kronshagen sowie an Basketball-Sportlehrer Mathias für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Und nicht zuletzt einen ganz besonderen Dank an unsere aktiven Athleten:innen und den regelmäßigen Fahrer:in zum Stützpunkttraining nach Hamburg u.a. Vanessa, Dietrich, Rustam, Nikolay, Abraham.

Wir wünschen Euch und Euren Lieben frohe Weihnachten und eine besinnliche Weihnachtszeit. Auf ein möglichst gesundes und erfolgreiches Jahr 2022!

Bleibt stark und gesund!

Herzliche Grüße
Kai, Timo und Issa
Abteilungsleitung
TSV Kronshagen JUDO

Abteilungsleitung

AbtL & Verwaltung: Kai Onur
Stv. AbtL & Pressewart: Timo Damm
Integration durch Sport: Issa Saroit, Kai Onur

Verwaltung: U.a. Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Antragsstellung,
Turnierplanung & Verwaltung, Judopässe, Prüfungsorganisation

Gruppen- und Trainingsplan. Gültig ab 1.8.2021

Zeit/Tag Mo Mi Fr
16:00-17:15 Ab 6 – 11 Jahre
Anfängergruppe
Issa, Mia, Kai
Ab 6 – 11 Jahre
Anfängergruppe
Issa, Synthia, Kai
Ab 6 – 11 Jahre
Anfängergruppe
Issa, Nick, Kai
17:15-18:45 Ab 11 – 15 Jahre
Fortgeschritten I
Issa, Mia, Kai
Ab 11 – 15 Jahre
Fortgeschritten I
Issa, Synthia, Kai
Ab 11 – 15 Jahre
Fortgeschritten I
Issa, Nick, Kai
19:00-21:15 Ab 15 Jahre
Fortgeschritten II
Wettkampftraining
Kai, Issa
Ab 15 Jahre
Fortgeschritten II
Wettkampftraining
Kai, Issa
Ab 15 Jahre
Fortgeschritten II
Wettkampftraining
Kai, Issa

Kondi in Kronshagen (Kai)

Mi 18.00-19.00 Uhr – Laufen
Fr 18.30-19.30 Uhr – Athletik

Zusätzlich für Leistungskader

Randori in HH (Issa)
Di 19:00-21:00 Uhr (Anreise 17:00 Uhr)

Einzeltraining Judo in Kronshagen (Kai)
Sa 11.00-14.00 Uhr 
So 9.00-11.00 Uhr

Judo-Team

Kai Onur | Cheftrainer
Mitglied TSV Kronshagen seit: 1986
Trainer A Lizenz Leistungssport
Trainer in Kronshagen: 1996 – heute
Spartenleiter: 2007 – heute
2019 Auszeichnung mit dem “Grünen Band” 
2016 vom TSVK mit dem Silbernen TSVK-Ehrenteller ausgezeichnet
2015 vom JVSH mit dem 4. Dan für besondere Verdienste zur Förderung des Judos ausgezeichnet.
2014 mit der silbernen Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft im TSV Kronshagen ausgezeichnet.

Issa Saroit | Hauptamtlicher Nachwuchstrainer
Mitglied TSV Kronshagen seit: 2002
Trainer B-Lizenz Leistungssport
Trainer in Kronshagen: 2009 – heute
Bester Kämpfer für Kronshagen in der 2ten- u. Regionalliga von 2002 – 2011
2019 Auszeichnung mit dem “Grünen Band” 
2016 vom TSVK mit dem Silbernen TSVK-Ehrenbecher ausgezeichnet
Russischer Meister und Ehemaliges Mitglied der Nationalmannschaft in Rußland

Timo Damm | Stv. AbtL & Pressewart
Mitglied TSV Kronshagen seit: 2012
Trainer C-Lizenz Breitensport
Stv. Abteilungsleiter: 2018 – heute
Pressewart: 2015 – heute

Nick Sinicyn | Co-Trainer
Mitglied TSV Kronshagen seit: 2014
Trainer in Kronshagen: Jan 2018 – heute
Azubi Steuerfachangesteller

Synthia Kollar | Co-Trainerin
Mitglied TSV Kronshagen seit: 2016
Trainerin in Kronshagen: Jan 2018 – heute
Kyu-Prüfer Lizenz seit 2019
Regionalligakämpferin
Studentin BWL

Mia Manukyan | Co-Trainerin
Mitglied TSV Kronshagen seit: 2019
Trainerassistentin in Kronshagen
Aug 2021 – heute
Schülerin

Jan Sieminski | Ehrentrainer
Mitglied TSV Kronshagen seit: 2004
Trainer B-Lizenz Leistungssport
Ehrentrainer in Kronshagen: 2017 – heute
Trainer in Kronshagen: 2007 – Dezember 2017

Internationale Teilnahmen

Kronshagener Judo-As Dominic Ressel:

31.7. | Olympia 2021 | Tokyo | 3. Platz | Mannschaftswettbewerb
27.7. | Olympia 2021 | Tokyo | 5. Platz | Einzelwettbewerb
13.6. | Weltmeisterschaften | Budapest | Teilnahme
6.5. | Grand Slam | Kazan | Teilnahme
6.3. | Grand Slam | Tashkent | Teilnahme
18. – 20.2. | Grand Slam | Tel Aviv | Teilnahme
11. – 12.1. | Doha Masters | Katar | Teilnahme

Quellen Fotos:“DJB/Marcel Haupt“ und Olympic Games Tokyo Teams 2020, Germany, (c) Sabau Gabriela, Franck Fife/AFP

Internationale Turniere, Trainingscamps + Sichtung

  • 29.11.-3.12. | Ausbildungslehrgang der Mu18 vom in Kienbaum | (Nikita Nikitenko, Erik Dukow)
  • 23.10. | MastersBremen 2021 | Bremen | 2. Platz | Nikita Nikitenko (+90kg)
  • 2.-5.9.2021 | Randori-Lehrgang U18m | Kienbaum (Nikita Nikitenko, Erik Dukow, Taha Köksel)
  • 15.-22.7.2021 | Deutsch-Französischen-Lehrgang U18m | Kienbaum (Nikita Nikitenko, Erik Dukow)

Bundesebene Sichtungsturniere

  • 13.11. | Bundesoffenes Turnier U17 | Herne | 1. Platz | Erik Dukow (-90kg)
  • 13.11. | Bundesoffenes Turnier U17 | Herne | 1. Platz | Nikita Nikitenko (+90kg), David Mirkis (-46kg) | 5. Platz |
  • 13.11. | Bundesoffenes Turnier U20 | Holzwickede | 3. Platz | Daniel Lieder (-55kg)
  • 3.6. |  Einladungsturnier Ruhr-Games U18 Bochum | 1. Platz Erik Dukow (-90kg), 2. Platz Nikita Nikitenko (+90kg)

Deutsche Meisterschaften U18 | 9.10.2021 | Leipzig

1. Platz Nikita Nikitenko (+90kg)
7. Platz Erik Dukow (-90kg)

Teilnehmer: David Mikris (-46kg); Michael Frank (-50kg); Daniel Lieder (-55kg); Joel Herrmann (-73kg)

 

Deutsche Einzelmeisterschaften | 4.-5.9.21 | Stuttgart |

7. Platz Vanessa Ressel (-52kg)

 

Norddeutsche Meisterschaften U15 | 4.12.2021 | Lutten

Mia Manukyan (+ 63 kg) | U15 | 1. Platz |
Sabina Dukow (- 44 kg) | U15 | 2. Platz |
Felix Damm (+ 66 kg) | U15 | 7. Platz |

Norddeutsche Meisterschaften U18 | 26.9.2021 | Lutten

Erik Dukow (- 90 kg) | U18 | 1. Platz |
Nikita Nikitenko (+ 90 kg) | U18 | 1. Platz |
Michael Frank (- 50 kg) | U18 | 2. Platz |
Joel Lennox Herrmann (- 73 kg) | U18 | 2. Platz |
David Mirkis (- 46 kg) | U18 | 2. Platz |
Daniel Lieder (- 55 kg) | U18 | 3. Platz |
Taha Kerem Köksel (- 55 kg) | U18 | 7. Platz |

 

Landesmeisterschaften U18/U21 | 11.9.2021 | Lübeck

  • Joel Lennox Herrmann (- 73 kg);U21;1. Platz;
  • Marco Schael (- 81 kg);U21;2. Platz;
  • Erik Dukow (- 90 kg);U18;1. Platz;
  • Michael Frank (- 50 kg);U18;1. Platz;
  • Joel Lennox Herrmann (- 73 kg);U18;1. Platz;
  • David Mirkis (- 46 kg);U18;1. Platz;
  • Nikita Nikitenko (+ 90 kg);U18;1. Platz;
  • Daniel Lieder (- 55 kg);U18;2. Platz;
  • Taha Kerem Köksel (- 55 kg);U18;3. Platz;

Aktuell im JVSH Kader

Dominic Ressel, Vanessa Ressel, Synthia Kollar, Marco Schael (Senioren); Nikita Nikitenko, Erik Dukow, Michael Frank, Joel Herrmann, Daniel Lieder, Taha Köksel, David Mirkis (U18); Mia Manukyan, Felix Damm, Tilda Buchmeyer (U15)